alfred Klausmann

Geburtstag 08.02.1959
Wohnort Fischerbach
Schule/Beruf Automateneinrichter
Kategorie Trainer und Abteilungsleiter
Bisherige Erfolge
als MTB-Trainer ab 1996:
Bis heute haben die von mir betreuten Athleten folgende Erfolge erzielt:
 
10 Biker/innen wurden in den Nationalkader und 18 in den Landeskader von Baden-Württemberg berufen.
Diese Bikerinnen erreichten dann bei WM, EM und Weltcup dreimal den 3. Platz.
Bei den deutschen Meisterschaften konnten 3 DM Titel, 5 Vizemeistermeisterschaften und elf 3. Plätze herausgefahren werden.
Zudem erreichten die Mountainbiker/innen noch viele Siege und Treppchenplätze in der MTB- Bundesliga, bei Baden-Württembergischen Meisterschaften und den regionalen Rennserien Schwarzwälder Tälercupund Kids Cup.
 
2004 und 2010 wurde ich von den MTB Funktionären zum Trainer des Jahres in Baden Württemberg gewählt.
Meine Spezialitäten sind ... Die Biker/innen immer wieder zu motivieren, ihnen die Angst nehmen und Selbstvertrauen vermitteln.
Bei schwierigen Passagen meinen Fahrern die möglichen Fahr- oder Sprunglinien aufzuzeigen.
Sportliche Ziele
Unsere Mountainbiker/innen in der Saison 2016 und darüber hinaus zu weiteren sehr guten Ergebnissen zu führen.
Auch für die Zukunft möchte ich den vielen gestandenen und talentierten Biker/innen helfen, dass sie ihre Bestleistung auch ohne Chemie!!!!!  erreichen.
Am Mountainbikesport fasziniert mich ... Dass er sehr facettenreich ist, und dass die Biker/innen - im Gegensatz zu manch anderen Sportarten - auch die Leistung ihrer Gegner würdigen.
Hobbys
Die knappe Zeit ist für meine Familie.
Mein Tipp an Mountainbike-Anfänger
Wer sein Bike sicher beherrschen möchte, sollte sich Tipps von MTB-Trainern oder aktiven Biker/innen holen. Zudem darf das Training kein "Muss" sein sondern ein "Möchte".